Navigation

Aktuelles

Golfen für den guten Zweck

Golfer beim Abschlag

3. Benefiz-Golfturnier „Green of 18“

Bereits zum 3. Mal findet das Benefiz-Golfturnier „Green of 18“ der Bürgerstiftung Rheinviertel am Samstag, 9. Juni 2018 auf der Anlage des Golf- und Landclubs Bad Neuenahr statt.

Das Turnier, zu dem mehr als 100 Spieler erwartet werden, hat mittlerweile einen festen Platz in den Terminkalendern der golfenden Freunde und Förderer der Stiftung, die das Sportliche mit dem Guten verbinden möchten.

Schirmherr Timotheus Höttges, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom, sagt dazu: „Die große Zahl der Teilnehmer aus Sport, Kultur und Wirtschaft zeigt, welche hohe Anerkennung die Bürgerstiftung Rheinviertel und ihre Arbeit hat“. Gemeinsam mit dem Organisationsteam Friederike Sträter (Kuratoriumsvorsitzende), Regine Knechtel, Axel Moddemann, Doris Nickenig und Stefanie Schroeder arbeitet Timotheus Höttges daran, dass das Ergebnis von 2016 noch einmal übertroffen wird. Damals waren 117.000 Euro zusammengekommen.

Auf die Gewinner des Turniers warten attraktive Preise. Den krönenden Abschluss der Benefiz-Veranstaltung bildet eine Gala-Party im Golfrestaurant Köhlerhof mit Tombola und Versteigerung.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Organisationsteam:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Link zum Golf- und Landclub Bad Neuenahr ...