Navigation

Archiv

Dechant Picken zehn Jahre in Bad Godesberg

Interview im Generalanzeiger

Dechant Dr. Wolfgang Picken ist zehn Jahre Pfarrer in Bad Godesberg. Aus diesem Anlass veröffentlicht der Generalanzeiger ein Interview mit ihm über die soziale Frage in Bad Godesberg. Dechant Picken spricht hier über die Vereinsamung in der Bevölkerung, über bürgerschaftliches Engagement, die Förderung von Familien, Kindern und Jugendlichen und die Bedeutung des Glaubens für die seelische Gesundheit und das soziale Gewissen.

Weiterlesen ...

Ehrenamtspreis 2014

Bonner CDU ehrt Eventteam der Bürgerstiftung Rheinviertel

Am Donnerstag, 04. Dezember 2014 fand im Universitätsclub Bonn die jährliche Verleihung des Ehrenamtspreises der Bonner CDU statt. In diesem Jahr zählte das Eventteam der Bürgerstiftung Rheinviertel zu den Geehrten.

Weiterlesen ...

Vivaldis „Fünf“ Jahreszeiten

Tanzkonzert mit begleitenden Texten

Am Samstag, 15. November 2014 fand in der St. Hildegardkirche eine außergewöhnliche Aufführung - „Fünf“ Jahreszeiten - mit Werken von Antonio Vivaldi statt. Musikalisch und tänzerisch wurden die Gäste durch klirrende Kälte, sengende Hitze und wild brausende Unwetter geführt.

Weiterlesen ...

Dechant Picken zur Sterbehilfedebatte

Interview in phoenix

Dechant Dr. Wolfgang Picken war am Donnerstag, 13. November 2014 Studiogast bei phoenix. Er wurde eingeladen über seine Erfahrungen in der Sterbebegleitung und Hospizarbeit zu sprechen. Am 13. November fand im Deutschen Bundestag eine Debatte zur Sterbebegleitung statt.

Weiterlesen ...

25 Jahre CBT-Wohnhaus Emmaus

Weihbischof Puff feierte Festmesse

Am Samstag, dem 22. November 2014, feierte das CBT-Wohnhaus Emmaus sein 25jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass zelebrierte Weihbischof Ansgar Puff, der sich zur Visitation im Dekanat aufhielt, um 10.00 Uhr eine Festmesse in der Kapelle des Hauses.

Weiterlesen ...

„Palliative Versorgung muss Rechtsanspruch werden“

Dechant Wolfgang Picken über Sterbebegleitung

Dechant Wolfgang Picken ist seit 21 Jahren in der Sterbebegleitung tätig. Im Interview mit katholisch.de, das am 1. Palliativ- und Hospiztag der Bürgerstiftung Rheinviertel stattfand, spricht er über die Notwendigkeit der spirituellen Begleitung am Lebensende.

Weiterlesen ...

1. Palliativ- und Hospiztag

Mit über 200 Besuchern ein voller Erfolg

Unter dem Motto: „Würdevoll leben bis zuletzt“ stand am Mittwoch, 22. Oktober 2014 der 1. Palliativ- und Hospiztag in Bad Godesberg zu dem die Bürgerstiftung Rheinviertel, der Caritasverband der Stadt Bonn, CBT-Wohnhaus Emmaus und St. Vinzenzhaus eingeladen hatten.

Weiterlesen ...

„Green of 18“

Charity Golfturnier der Bürgerstiftung Rheinviertel

Die Premiere ist gelungen und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Anlässlich des ersten Charity Golfturniers der Bürgerstiftung, unter der Schirmherrschaft des Telekom-Vorstandsvorsitzenden und Kurator Timotheus Höttges, kamen am Samstag, dem 27. September 2014 55.555 Euro zugunsten der caritativen Projekte der Bürgerstiftung Rheinviertel zusammen.

Weiterlesen ...

„Das ist ein Beispiel von ‘best practice‘!“

Bundestagsabgeordnete Dr. Lücking-Michel besuchte Sonja-Kill-Inklusionskita

Am Mittwoch, 17. September, 2014 besuchte Bundestagsabgeordnete Dr. Claudia Lücking-Michel (CDU) den Sonja-Kill-Inklusionskindertagesstätte von Heilig Kreuz um sich einen persönlichen Einblick von der neu gebauten Einrichtung der Bürgerstiftung Rheinviertel zu verschaffen.

Weiterlesen ...

Tag des Offenen Denkmals

Mausoleum von Carstanjen für Besucher geöffnet

Es war einfach nur großartig – es lässt sich kaum schätzen, wie viele Interessierte am Tag des Offenen Denkmals, Sonntag, 14. September 2014, die Gelegenheit nutzten, sich über Historie und jetzige Nutzung des Mausoleums von Carstanjen zu informieren.

Weiterlesen ...