Navigation

Mitten im Leben

Generation 50plus

Godesberg besitzt viele Schätze!

geführter Abendspaziergang

Am Dienstag, 27. August 2013 führte Herr Rometsch, ein engagierter Lokalhistoriker und Ehrenamtlicher des Rheinviertels, eine Gruppe von „Mitten im Leben“ entlang des Rheinufers von der Mehlemer Fähre bis zur Villa Carstanjen. Zu den Stationen gehörten u.a.: das Rheinhotel Dreesen mit seiner vielseitigen Vergangenheit, einige von Kölner Bankiers Ende des 19. Jahrhunderts gebauten Villen wie das Schloss Deichmannsaue und die Villa Cahn sowie der Schaumburger Hof, ehemals „Unter den Linden“, in beispielsweise Friedrich III., Annette von Drost-Hülshoff, Adele Schopenhauer, Friedrich Nietzsche und Alexander von Humbold gerne einkehrten.