Navigation

Kind am Frühstückstisch

Behütet aufwachsen

Die Kindertagesstätten im Rheinviertel

Rund 340 Kinder von vier Monaten bis zur Einschulung werden in diesem bundesweit einmaligen Kindergartennetzwerk betreut. Die Bürgerstiftung Rheinviertel ist Träger von 3 Kindertagesstätten und fördert in Zusammenarbeit mit der Kath. Kirchengemeinde St. Andreas und Evergislus und dem Sozialdienst Kath. Frauen (SKF) drei weitere Kindertagesstätten im Rheinviertel. Alle Kindergärten sind eingebunden in das Familienzentrum Rheinviertel.

Kinder benötigen eine liebevolle und den Bedürfnissen der Kinder entsprechende Förderung. Jede unserer Einrichtungen hat unterschiedliche zertifizierte Schwerpunkte entwickelt: Psycho-motorisch, künstlerisch-kreativ, bilingual deutsch-englisch, musisch, U3 Pädagogik und sozial-integrativ/sprachfördernd.

Eine kontinuierliche Qualifizierung der Erzieherinnen ist ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer innovativen Pädagogik.

Jetzt spenden

Helfen Sie uns bei der Finanzierung unserer Kindergärten. Jährlich benötigen wir: 130.000,00 Euro. für Trägerkosten sowie für Mittel zur Qualifizierung und Weiterbildung der Erzieherinnen.