Navigation

Aktuelles

Messdienereinführung 2021

Gruppenbild mit Messdienern

Beauftragungsfeier am 3. Oktober

Dieses Jahr haben sich 23 Mädchen und Jungs für die Messdienerausbildung im Rheinviertel Bad Godesberg angemeldet. In knapp zwei Monaten lernten die Kinder alles was man als MessdienerIn wissen muss.

Dazu zählen die richtige Handhabung der liturgischen Gerätschaften, die unterschiedlichen Laufwege und der Ablauf eines Gottesdienstes für eine/n MessdienerIn.

In vier wöchentlichen Stunden, an den beiden Kirchorten St. Andreas und St. Evergislus, wurden die neuen Minis von unseren Jugendreferenten Sandra Schümmer und Matthias Kleudgen sowie zehn JugendleiterInnen unterrichtet.

Seit dem 3. Oktober 2021 mit ihrer Beauftragungsfeier dürfen die neuen MessdienerInnen ihren Dienst an und um den Altar aufnehmen.


Bild: © privat