Navigation

Schwester mit älterem Herrn

© RJ::Photosachen

Liebevoll begleitet

Kalender

Mai 2022

Sa. 7. Mai
Oratorium „Messiah“ von G. F. Händel
Projektchor Bürgerstiftung Rheinviertel, Orchester Sinfonietta Köln
Stephanie Wüst – Sopran, Franziska Orendi – Alt, Andreas Post – Tenor, Achim Hoffmann – Bass, Leitung Maria Bennemann

  • Zeit: 18.00 Uhr (Einlass 17.30), anschl. Empfang
  • Ort: Kirche St. Marien, Burgstraße 45, 53177 Bonn
  • Spendenzweck: Hospiz- und Palliativprojekte der Bürgerstiftung Rheinviertel
  • Schirmfrau: Oberbürgermeisterin Katja Dörner
  • Kartenvorverkauf: Start 14. März 2022
  • Ticketpreis: 25,00 Euro, ermäßigt 10,00 Euro
  • Vorverkaufsstellen: Parkbuchhandlung, Turm-Apotheke, Geschäftsstelle Bürgerstiftung
  • Unterstützt durch Kitas Evergislus, Kita Herz Jesu Süd, Frieden Christi

 

Juni 2022

So. 12. Juni
Konzert FRANK DUPREE TRIO Live
Symbiose aus Klassik und Jazz

  • Frank Dupree, Piano
  • Jakob Krupp, Bass
  • Meinhard „Obi“ Jenne, Drums
  • Sektempfang mit Fingerfood
  • Zeit: 17.00 Uhr Empfang, 18.00 Uhr Konzert
  • Ort: La Redoute, Kurfürstenallee 1, 53177 Bonn
  • Start Kartenvorverkauf: 8. April 2022

 

August 2022

Sa. 27. August
4. Benefiz-Golfturnier „Green of 18“

  • Zeit: 9.00 Uhr
  • Ort: Golf- und Landclub Bad Neuenahr, Großer Weg 100, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • Schirmherr: Timotheus Höttges
  • Sektempfang mit Fingerfood
  • Spendenzweck: sozialen Projekte der Bürgerstiftung Rheinviertel
  • Unterstützt durch die Kitas Herz-Jesu Rheinviertel, Kita Walter-Möhren, Kita St. Martin

 

September 2022

So. 4. September
„Oper L’ORFEO“ von Claudio Monteverdis
Preisgekröntes Ensemble CONTINUUM

  • Konzert im Rahmen Beethovenfestes
  • mit 4 barocken Multi-InstrumentalistInnen
  • Elina Albach/ Cembalo und Orgel
  • Liam Byrne/ Gambeninstrumente
  • Lambert Colson/ Zink
  • Philipp Lamprecht/ Schlagwerk
  • Zeit: 18.00 Uhr
  • Ort: Kirche St. Hildegard, Mehlem, Im Meisengarten
  • Ticketpreis: 40 Euro
  • Kartenvorverkauf über Beethovenfest Bonn
So. 11. September
Tag des offenen Denkmals ®

  • Zeit: 13.00–17.00 Uhr
  • Ort: Mausoleum von Carstanjen, Rheinufer Bad Godesberg, Auerhofstraße 9
  • Führungen in Rotunde und Park

Anmeldung

Es gilt zu beachten, dass es keinen barrierefreien Zugang zum Mausoleum von Carstanjen gibt.

Link zum Online-Anmeldetool für die 13.00 Uhr Führung ...

Link zum Online-Anmeldetool für die 13.30 Uhr Führung ...

Link zum Online-Anmeldetool für die 14.00 Uhr Führung ...

Link zum Online-Anmeldetool für die 14.30 Uhr Führung ...

Link zum Online-Anmeldetool für die 15.00 Uhr Führung ...

Link zum Online-Anmeldetool für die 15.30 Uhr Führung ...

 

Oktober 2022

So. 30. Oktober
Offene Corona-Impfaktion

  • Zeit: 12.00–17.00 Uhr
  • Ort: Pfarrzentrum St. Evergislus, Hardtstraße 14, Plittersdorf
  • Kooperation von Bürgerstiftung Rheinviertel, den katholischen Gemeinden in Bad Godesberg und der Stadt Bonn
  • Bitte folgende Informationen beachten ...

 

November 2022

Sa. 19. November
Konzert „Memento mori!“
zugunsten der Palliativ- und Demenzprojekte

  • Zeit: 20.00 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr)
  • Ort: Kirche St. Hildegard, Mehlem, Im Meisengarten 45
  • Kammerchor Cantus Amici, Sopranistin Barbara Dünne, Sprecher Philipp Maluck, Ensemble Pamela König
  • Leitung: Maria Bennemann
  • Programm: „Totentanz“ von Hugo Distler und „Requiem“ von John Rutter
  • Ticketpreis 25 Euro (ermäßigt 10 Euro)
  • Bestellung online unter:
    akademie.buergerstiftung-rheinviertel.de/konzert
  • Vorverkauf: Parkbuchhandlung, Am Michaelshof 4b, Turm-Apotheke, Plittersdorfer Straße 210, Geschäftsstelle Bürgerstiftung Rheinviertel, Beethovenallee 47

Jetzt spenden

Für die Finanzierung der Hospizschwestern in den Integrierten Hospizen sowie für die Weiterbildung von Mitarbeitern und Ehrenamtlern in der Hospizarbeit benötigen wir jährlich 55.000,00 Euro

Dr. Adriane Höttges

Dr. Adriane Höttges,
Ärztin im Rheinviertel

Ich betreue viele alte Menschen in Heimen und habe immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich in kritischen Situationen wieder gehen muss.
Mit der Hospizschwester an meiner Seite weiß ich, daß bis zum letzten Atemzug kompetent und liebevoll geholfen wird.